Domain behandlungsfehler-anwalt.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt behandlungsfehler-anwalt.de um. Sind Sie am Kauf der Domain behandlungsfehler-anwalt.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff BIM und Recht:

BIM und Recht
BIM und Recht

BIM und Recht , Building Information Modeling (BIM) ist weiterhin dabei, das Bauen in Deutschland zu verändern, indem es alle projektrelevanten Daten laufend digital erfasst, verknüpft und dreidimensional abbildet. Die sich daraus ergebenden neuen Formen der Zusammenarbeit, von neuen Verantwortlichkeiten und Pflichten wirken sich direkt auf die rechtlichen Beziehungen der Beteiligten aus. Die Autoren stellen die Problemfelder dar und zeigen Lösungen auf. Sie haben bereits internationale Erfahrung im Bereich von BIM-Projekten gesammelt, u.a. haben sie bei der Erarbeitung von Besonderen Vertragsbedingungen für BIM (BIM-BVB) mitgewirkt. Neu in der 2. Auflage: neue technische Normen für das digitale Planen und Bauen neue Leistungsbilder für wesentliche Fachdisziplinen der Planung abgesicherte Standards durch Muster für AIA, BAP, Modellierungsrichtlinien neues Bauvertragsrecht und BIM Erfahrungen aus diversen BIM-Projektbeauftragungen aktuelle Trends zu kollisionsarmer Planung, BIM to field, as-built-Varianten und BIM im FM. Die Autoren erläutern u.a.: - Vertragsabwicklung - Leistungsbeschreibung - Objektplanung und BIM-Koordination - Der BIM-Manager - Auswirkung auf Verträge mit ausführenden Unternehmen - HOAI und BIM - Haftungsfragen - Datenschutz und Urheberrecht - Vergaberechtliche Fragen - BIM und das öffentliche Recht - Beispiel eines Projektabwicklungsplans und BIM-BVB - Vertragsklauseln für Planerverträge Herausgeber: Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement, Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung. Prof. Stefan Leupertz , Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht. Autoren: Dr. Jörg L. Bodden , Rechtsanwalt, Düsseldorf; Dr. Robert Elixmann , Rechtsanwalt, Düsseldorf; Prof. Dr. Klaus Eschenbruch , Rechtsanwalt in Düsseldorf, Honorarprofessor an der RWTH Aachen; Dr. Alexander Fandrey , Rechtsanwalt, Düsseldorf; Dr. Johannes Grüner , Rechtsanwalt, Düsseldorf; Dr. Gerrit Hömme , Rechtsanwalt, Düsseldorf; Dr. iur. Alexander Kappes M. Sc., Lehrbeauftragter an der HfT Stuttgart und der Bergischen Universität Wuppertal; Univ.-Prof. Hans Lechner , Hans Lechner ZT GmbH, Wien; Prof. Stefan Leupertz, Schiedsrichter, Schlichter, Adjudikator, Richter am BGH a.D., Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund, Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg; Dr.-Ing. Thomas Liebich , AEC3 Deutschland GmbH, Geschäftsführer, München; Dr. Sören Segger-Piening, LL.M. , Akademischer Rat a.Z., Universität Würzburg; Dr. Jan Tulke , planen-bauen 4.0 GmbH, Geschäftsführer, Berlin. Aus den Besprechungen der Vorauflage: »Das vorgelegte Werk bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Aspekte des BIM-Einsatzes, und zwar ausgehend vom Tatsächlichen hin zu den rechtlichen Aspekten. Als Fazit lässt sich festhalten, dass »BIM und Recht« zu den Werken zählt, um deren Anschaff , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 69.00 € | Versand*: 0 €
Werner Baurecht / Bim Und Recht  Gebunden
Werner Baurecht / Bim Und Recht Gebunden

Building Information Modeling (BIM) ist weiterhin dabei das Bauen in Deutschland zu verändern indem es alle projektrelevanten Daten laufend digital erfasst verknüpft und dreidimensional abbildet. Die sich daraus ergebenden neuen Formen der Zusammenarbeit von neuen Verantwortlichkeiten und Pflichten wirken sich direkt auf die rechtlichen Beziehungen der Beteiligten aus. Die Autoren stellen die Problemfelder dar und zeigen Lösungen auf. Sie haben bereits internationale Erfahrung im Bereich von BIM-Projekten gesammelt u.a. haben sie bei der Erarbeitung von Besonderen Vertragsbedingungen für BIM (BIM-BVB) mitgewirkt. Neu in der 2. Auflage: neue technische Normen für das digitale Planen und Bauen neue Leistungsbilder für wesentliche Fachdisziplinen der Planung abgesicherte Standards durch Muster für AIA BAP Modellierungsrichtlinien neues Bauvertragsrecht und BIM Erfahrungen aus diversen BIM-Projektbeauftragungen aktuelle Trends zu kollisionsarmer Planung BIM to field as-built-Varianten und BIM im FM. Die Autoren erläutern u.a.: Vertragsabwicklung Leistungsbeschreibung Objektplanung und BIM-Koordination Der BIM-Manager Auswirkung auf Verträge mit ausführenden Unternehmen HOAI und BIM Haftungsfragen Datenschutz und Urheberrecht Vergaberechtliche Fragen BIM und das öffentliche Recht Beispiel eines Projektabwicklungsplans und BIM-BVB Vertragsklauseln für Planerverträge Herausgeber: Prof. Dr. Klaus Eschenbruch ist Rechtsanwalt in Düsseldorf Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Honorarprofessor an der RWTH Aachen bei dem Lehrstuhl für Baubetrieb und Projektmanagement mit dem Lehrschwerpunkt Bauvertragsmanagement Fachanwalt für Steuerrecht und vereidigter Buchprüfer sowie Mitglied der AHO-Fachkommission Projektsteuerung. Prof. Stefan Leupertz Schiedsrichter Schlichter Adjudikator Richter des VII. Zivilsenats (Bausenat) des Bundesgerichtshofs a.D. Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg und Herausgeber und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zum privaten Baurecht. Autoren: Dr. Jörg L. Bodden Rechtsanwalt Düsseldorf; Dr. Robert Elixmann Rechtsanwalt Düsseldorf; Prof. Dr. Klaus Eschenbruch Rechtsanwalt in Düsseldorf Honorarprofessor an der RWTH Aachen; Dr. Alexander Fandrey Rechtsanwalt Düsseldorf; Dr. Johannes Grüner Rechtsanwalt Düsseldorf; Dr. Gerrit Hömme Rechtsanwalt Düsseldorf; Dr. iur. Alexander Kappes M. Sc. Lehrbeauftragter an der HfT Stuttgart und der Bergischen Universität Wuppertal; Univ.-Prof. Hans Lechner Hans Lechner ZT GmbH Wien; Prof. Stefan Leupertz Schiedsrichter Schlichter Adjudikator Richter am BGH a.D. Honorarprofessor für Bauvertragsrecht an der TU Dortmund Lehrbeauftragter an der Philipps-Universität Marburg; Dr.-Ing. Thomas Liebich AEC3 Deutschland GmbH Geschäftsführer München; Dr. Sören Segger-Piening LL.M. Akademischer Rat a.Z. Universität Würzburg; Dr. Jan Tulke planen-bauen 4.0 GmbH Geschäftsführer Berlin. Aus den Besprechungen der Vorauflage: »Das vorgelegte Werk bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Aspekte des BIM-Einsatzes und zwar ausgehend vom Tatsächlichen hin zu den rechtlichen Aspekten. Als Fazit lässt sich festhalten dass »BIM und Recht« zu den Werken zählt um deren Anschaff

Preis: 69.00 € | Versand*: 0.00 €
Anwalt Ohne Recht - Simone Ladwig-Winters  Gebunden
Anwalt Ohne Recht - Simone Ladwig-Winters Gebunden

Dieses Buch bietet einen umfassenden Überblick über die Verdrängung der jüdischen Rechtsanwältinnen und -anwälte aus ihrem Berufsstand die im April 1933 einsetzte. Es schildert die politischen und rechtlichen Voraussetzungen und dokumentiert in einem biografischen Verzeichnis über 1.800 Lebensläufe die teils in erzwungener Emigration teils in der Ermordung durch die Nationalsozialisten endeten. Die Schicksale lassen erahnen welcher Verlust an intellektueller Größe sprachlicher Brillanz und menschlicher Vielfalt durch die gewaltsame Ausgrenzung und Vertreibung der betroffenen Juristen bewirktwurde.Vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage des Standardwerks.

Preis: 30.00 € | Versand*: 0.00 €
Patientenrechte Und Behandlungsfehler - Hansjörg Haack  Lutz Böttger  Taschenbuch
Patientenrechte Und Behandlungsfehler - Hansjörg Haack Lutz Böttger Taschenbuch

Inhalt Behandelt werden die Patientenrechte bei einer medizinischen Behandlung gegenüber der Ärztin oder dem Arzt oder bei einer stationären Behandlung auch gegenüber der Klinik. Oft hat eine medizinische Behandlung für den Patienten einschneidende Folgen insbesondere dann wenn die Behandlung nicht so verläuft wie zunächst angenommen. Zwar kann ein Behandlungserfolg trotz bester Therapie nicht garantiert werden. Gleichwohl hat die Patientin oder der Patient stets Anspruch auf: angemessene Aufklärung Beratung und eine sorgfältige qualifizierte Behandlung. Darüber hinaus gibt der Ratgeber Orientierung für die Situation der Betroffenen nach einem Behandlungsfehler durch Medizinpersonal oder Klink: Liegt ein Behandlungsfehler vor? Mögliche Vorgehensweisen sowie Klärung finanzieller Hürden bei juristischer Überprüfung. Ein ausführliches Sachverzeichnis ermöglicht den schnellen gezielten Zugriff. Neuauflage Auf dem neuesten Stand von Rechtsprechung und Gesetzgebung. Zielgruppe Patientinnen und Patienten aber auch Ärztinnen und Ärzte sowie Kliniken und Praxen.

Preis: 24.90 € | Versand*: 0.00 €

Kann man eine SIM-Karte von Bim in der Türkei bekommen?

Ja, man kann eine SIM-Karte von Bim in der Türkei bekommen. Bim ist ein Einzelhandelsunternehmen, das auch Mobilfunkdienste anbiet...

Ja, man kann eine SIM-Karte von Bim in der Türkei bekommen. Bim ist ein Einzelhandelsunternehmen, das auch Mobilfunkdienste anbietet. Man kann eine SIM-Karte von Bim in ihren Filialen erwerben und sie dann in einem Mobiltelefon verwenden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum funktioniert die Pfeiltaste des Beko BIM 25800 XMS Backofens nicht mehr?

Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum die Pfeiltaste des Beko BIM 25800 XMS Backofens nicht mehr funktioniert. Es könnte ein tech...

Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum die Pfeiltaste des Beko BIM 25800 XMS Backofens nicht mehr funktioniert. Es könnte ein technisches Problem mit der Taste selbst geben, wie zum Beispiel ein Defekt oder ein loser Kontakt. Es ist auch möglich, dass das Bedienfeld des Backofens beschädigt ist oder dass es ein Problem mit der Elektronik gibt. Es wird empfohlen, den Hersteller oder einen Fachmann zu kontaktieren, um das Problem zu diagnostizieren und eine Lösung zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was könnten die möglichen Kosten bei einem Uhrmacher für eine Hermle Bim Bam Tischuhr aus den 5060er Jahren sein?

Die Kosten für die Reparatur oder Wartung einer Hermle Bim Bam Tischuhr aus den 5060er Jahren können je nach Zustand und erforderl...

Die Kosten für die Reparatur oder Wartung einer Hermle Bim Bam Tischuhr aus den 5060er Jahren können je nach Zustand und erforderlichen Arbeiten variieren. Ein Uhrmacher könnte für eine einfache Reinigung und Überholung zwischen 100 und 200 Euro berechnen. Bei größeren Reparaturen oder dem Austausch von Teilen könnten die Kosten höher sein. Es ist ratsam, sich direkt an einen Uhrmacher zu wenden, um einen genauen Kostenvoranschlag zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet "recht gegen recht"?

"Recht gegen Recht" ist ein juristischer Begriff, der sich auf eine Situation bezieht, in der zwei oder mehrere Rechtspositionen o...

"Recht gegen Recht" ist ein juristischer Begriff, der sich auf eine Situation bezieht, in der zwei oder mehrere Rechtspositionen oder Rechtsansprüche miteinander kollidieren. Es bedeutet, dass es keinen eindeutigen oder klaren rechtlichen Weg gibt, um den Konflikt zu lösen, da beide Seiten auf ihre Rechte bestehen. In solchen Fällen kann es zu einer rechtlichen Auseinandersetzung oder einem Gerichtsverfahren kommen, um eine Entscheidung zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Patientenrechte Und Behandlungsfehler - Hansjörg Haack  Lutz Böttger  Kartoniert (TB)
Patientenrechte Und Behandlungsfehler - Hansjörg Haack Lutz Böttger Kartoniert (TB)

Recht bekommen und durchsetzen

Preis: 24.90 € | Versand*: 0.00 €
Bim und Tga
Bim und Tga

BIM ist die Methode der Zukunft, so viel ist unstrittig. Doch BIM ist durchaus schon in der Gegenwart angekommen. Das gilt auch für den Einsatz von BIM in der TGA. Nirgends sonst lassen sich Prozesse so ganzheitlich und gezielt ansteuern und ist übergreifende Kommunikation möglich. Der Sprung zur Anwendung von BIM ist nicht nur einer von 2D zu 3D, sondern in eine ganze neue Welt der Vernetzung. BIM bietet in der TGA erhebliche Potenziale, die den Umstieg auf die Methode rechtfertigen. Das vorliegende Buch enthält grundlegende Informationen zu Themen wie Referenzkennzeichnung und den Systemen der Technischen Gebäudeausrüstung, sowie deren Dokumentation in Planung, Ausführung und Betrieb aus informationstechnischer Sicht. Der Referenzkennzeichnung kommt dabei eine besondere Rolle zu: Sie bildet die methodische Grundlage für das Engineering mittels BIM. Sie ermöglicht die Verwaltung und Dokumentation von technischen Objekten und gibt Informationen zu den Objekten und ihren Relationen. In der hier vorliegenden 3. Auflage von „BIM und TGA“ wurden die Inhalte überarbeitet und an den aktuellen Stand der Technik angepasst. Einige Punkte wurden vertieft, und neue Praxisbeispiele hinzugefügt. „BIM und TGA“ ist ein handlicher Ratgeber, der keine Fragen zum Thema Building Information Modeling in der Technischen Gebäudeausrüstung offen lässt, und der das spezifische Know-how in leicht verständlicher und praxisnaher Form vermittelt.

Preis: 64.00 € | Versand*: 0.00 €
Medizinische Behandlungsfehler - Horst Kuß  Kartoniert (TB)
Medizinische Behandlungsfehler - Horst Kuß Kartoniert (TB)

In Deutschland ereignen sich in ärztlichen Praxen und Krankenhäusern / Kliniken jährlich rd. 190.000 Behandlungsfehler. Hinzu kommen zehntausende vermutete medizinische Fehlleistungen. Lange Zeit waren das Recht medizinischer Behandlungen und das Arzthaftungsrecht nicht gesetzlich geregelt. Die entsprechenden Grundsätze ergaben sich vielmehr aus der Rechtsprechung. Durch das am 26.02.2013 in Kraft getretene Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten kurz: Patientenrechtegesetz (PatRG) sind mit einer Ergänzung des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) um die Paragrafen 630a bis 630h gesetzliche Regelungen für den beonderen Typ des medizinischen Behandlungsvertrages geschaffen worden. Neben der ausführlichen Erläuterung der neuen BGB-Vorschriften gibt das Werk in allgemeinverständlicher Sprache (sämtliche unvermeidlichen Fachausdrücke werden erläutert) zunächst einen Überblick über die fachlichen Grundlagen des ärztlichen Handelns. Breiten Raum nehmen Beschreibungen der beiden Arten von Behandlungsfehlern (einfache und grobe) mit zahlreichen Beispielen aus der Rechtsprechung ein. Sodann werden die zivilrechtlichen Haftungsgrundlagen in Gestalt der beiden Haftungsordnungen Vertragshaftung und Haftung aus unerlaubter Handlung (Deliktshaftung) vorgestellt. Weiterhin werden die Ansprüche von Patienten nach festgestellten Behandlungsfehlern in Form von Schadensersatz und Schmerzensgeld detailliert beschrieben. Letztlich wird auf die Verjährung der Ansprüche von Patienten eingegangen. Im Anhang werden die Behandlung durch Heilpraktiker und die Leistungen von Hebammen auch unter Haftungsgesichtspunkten dargestellt. Es folgt eine Zusammenfassung der wichtigsten zitierten Gesetzesvorschriften. Den Abschluss bildet ein ausführliches Stichwortverzeichnis.

Preis: 17.99 € | Versand*: 0.00 €
Vernunft und Recht
Vernunft und Recht

Das Buch behandelt sowohl Grundfragen als auch politisch aktuelle Probleme. Nach einer Vergewisserung über einen heute noch vertretbaren Vernunftbegriff werden in bezug auf das Recht eine rechtsdefinierende und eine rechtsnormierende Vernunft unterschieden.

Preis: 12.50 € | Versand*: 0.00 €

Schreibt man "recht" oder "Recht"?

Man schreibt "Recht" groß, wenn es sich um das substantivierte Adjektiv handelt, z.B. "das Recht haben". Klein geschrieben wird es...

Man schreibt "Recht" groß, wenn es sich um das substantivierte Adjektiv handelt, z.B. "das Recht haben". Klein geschrieben wird es, wenn es sich um das Adjektiv handelt, z.B. "ein recht gutes Ergebnis".

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum sind Recht haben und Recht bekommen zwei verschiedene Schuhe?

Recht haben bedeutet, dass man im Recht ist und eine bestimmte Position oder Meinung korrekt ist. Recht bekommen hingegen bedeutet...

Recht haben bedeutet, dass man im Recht ist und eine bestimmte Position oder Meinung korrekt ist. Recht bekommen hingegen bedeutet, dass man vor Gericht oder in einem Streitfall erfolgreich ist und seine Rechte durchsetzen kann. Es ist möglich, dass man im Recht ist, aber dennoch nicht Recht bekommt, zum Beispiel aufgrund von fehlenden Beweisen oder mangelnder Durchsetzungsfähigkeit.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist richtig: recht oder recht?

"Recht" kann sowohl als Adjektiv als auch als Substantiv verwendet werden. Als Adjektiv bedeutet es "korrekt" oder "angemessen", w...

"Recht" kann sowohl als Adjektiv als auch als Substantiv verwendet werden. Als Adjektiv bedeutet es "korrekt" oder "angemessen", während es als Substantiv das Rechtssystem oder individuelle Rechte bezeichnet. Es hängt also vom Kontext ab, welche Bedeutung gemeint ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann man das Vorrangige Recht und das Nachrangige Recht erklären?

Das vorrangige Recht bezieht sich auf Gesetze und Regelungen, die Vorrang vor anderen Rechtsnormen haben. Es hat eine höhere recht...

Das vorrangige Recht bezieht sich auf Gesetze und Regelungen, die Vorrang vor anderen Rechtsnormen haben. Es hat eine höhere rechtliche Autorität und muss daher in Konfliktsituationen angewendet werden. Das nachrangige Recht hingegen bezieht sich auf Gesetze und Regelungen, die weniger rechtliche Autorität haben und daher in Konfliktsituationen nachgeordnet sind. Es wird angewendet, wenn das vorrangige Recht nicht anwendbar ist oder keine spezifischen Regelungen enthält.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Games und Recht
Games und Recht

Games und Recht , Die Games-Branche ist seit Jahren die größte und am dynamischsten wachsende Medienbranche. Im selben Maß steigt der rechtliche Beratungsbedarf. Das neue Praxishandbuch Das Werk erläutert entlang des Verwertungszyklus eines Computerspiels praxisnah und lösungsorientiert alle Rechtsbereiche der jeweiligen Verwertungsstufe unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Durch seine Klarheit und Prägnanz ist das Werk ein kompetenter Ratgeber für alle bestehenden und zu erwarteten Rechtsfragen rund um das Thema Games, z.B. Zulässigkeit innovativer Geschäftsmodelle Möglichkeiten und Grenzen bei Investitionen Lizenzierungspraxis Regulierung insbesondere beim Jugend-, Daten- und Verbraucherschutzrecht. Schwerpunkte Games-Entwicklung (Finanzierung, Förderung, Gründung, Arbeitsverträge, Urheberrecht, Vergütung, Marken- und Werktitelrecht) Publishing (Verträge zwischen Entwicklern und Publishern, Lokalisierung, Jugendmedienschutz, Alterskennzeichnung) Vertrieb (Geschäftsmodelle, Verbraucherverträge, Rechtsfragen bei virtuellen Gegenständen, Rechtsdurchsetzung, Datenschutz, Umsatzsteuer) Plattformen (Kartellrecht, technischer Jugendmedienschutz, Toxic Players) Marketing (Medien- und Wettbewerbsrecht, Influencer-Marketing, Guidelines und Lizenzen für Let's Plays, Esports) Zielgruppen Das Handbuch richtet sich sowohl an Geschäftsführer:innen, Inhouse-Jurist:innen, Jugendschutzbeauftragte, Datenschutzbeauftragte sowie weitere Beschäftigte der Games-Branche sowie allgemein Interessierte aus den Bereichen Investment, Recht, Wissenschaft und andere außerhalb der Branche. Herausgeber und Autor:innen Prof. Dr. Christian-Henner Hentsch als Professor für Urheber- und Medienrecht an der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht der TH Köln hat aufgrund seiner Erfahrungen als Jurist in der Games-Branche eine einzigartige Expertise im Recht der Computerspiele. Felix Falk ist Geschäftsführer von game - Verband der deutschen Games-Branche e.V., dem einzigen Branchenverband für die Computerspiele-Wirtschaft. Die Autor:innen sind ausgewiesene Expert:innen im Games-Recht: Prof. Dr. Lutz Anderie | Michaela Bartelt-Krantz | RA Prof. Dr. Malte Behrmann | RA Kai Bodensiek | RA Stephan Breckheimer, LL.M. | RA Prof. Dr. Oliver Castendyk | RA Dr. Patrick Ehinger | RA Konstantin Ewald | RA Dr. Jan-Peter Ewert, FAGewRS | Felix Falk | RA Kai Florian Furch | Ina Göring | RA Dr. Ralph Oliver Graef, LL.M. (NYU), FAUrhuMedienR u FAGewRS | RA Dr. Pietro Graf Fringuelli | StB Dr. Hans-Martin Grambeck | RA Tobias Haar, LL.M. | Prof. Dr. Christian-Henner Hentsch, M.A., LL.M. | RA Felix Hilgert, LL.M. | Anna Kastner | Dr. Klemens Kundratitz | Florian Liewer | Prof. Odile Limpach | RA Dr. Andreas Lober | RA Clemens Mayer-Wegelin, LL.M., FAIT-Recht | Thomas Merk | Juliane Müller | RAuN Dr. Claas Oehler, FAUrhuMedienR u FAHuGR | Lorenzo von Petersdorff | Jonathan Pukas | RA Prof. Dr. Christian Rauda, FAUrhuMedienR, FAIT-Recht u FAGewRS | RA Dr. Gregor Schmid, LL.M. (Cambridge) | Elisabeth Secker | RA Dr. Martin Sester | Anne Völkel | RA Dr. Axel von Walter, FAUrhuMedienR u FAIT-Recht | RA Dr. Julian Waiblinger , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20221129, Produktform: Kartoniert, Beilage: broschiert, Redaktion: Hentsch, Christian-Henner~Falk, Felix, Auflage: 23001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 561, Keyword: Lizenz; Influencer; Merchandising; Toxic Player; Plattform; Konsole; virtuelle Gegenstände; Alterskennzeichnung; Jugendschutz; Computerspiele, Fachschema: Medienrecht, Fachkategorie: Öffentliches Recht, Fachkategorie: Unterhaltungs- und Medienrecht, Text Sprache: ger, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co, Verlag: Nomos, Länge: 227, Breite: 153, Höhe: 31, Gewicht: 804, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 99.00 € | Versand*: 0 €
Recht und Natur.
Recht und Natur.

Recht und Natur. , Für diesen Titel ist noch kein Beschreibungstext vorhanden. , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 89.90 € | Versand*: 0 €
Wissen und Recht
Wissen und Recht

Wissen und Recht , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20220602, Beilage: broschiert, Redaktion: Augsberg, Ino~Schuppert, Gunnar Folke, Seitenzahl/Blattzahl: 595, Keyword: Wissensgesellschaft; Rechtsphilosophie; Rechtssoziologie; Legal Knowledge; Wissensinfrastrukturen; Wissensgenerierung; Wissensverarbeitung; Künstliche Intelligenz; Rechtsdogmatik; Verwaltungsrecht; Entscheidungswissen, Fachschema: Erkenntnistheorie~Philosophie / Erkenntnis, Warengruppe: TB/Philosophie/Allgemeines, Lexika, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Länge: 227, Breite: 153, Höhe: 32, Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 124.00 € | Versand*: 0 €
Recht und Moral
Recht und Moral

Recht und Moral , Texte zur Rechtsphilosophie , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 198701, Produktform: Kartoniert, Titel der Reihe: Reclam Universal-Bibliothek#8389#, Redaktion: Hoerster, Norbert, Seitenzahl/Blattzahl: 294, Keyword: Philosophische Texte; 20. Jahrhundert; Philosophie, Fachschema: Ethik / Moral~Moral~Philosophie / Recht~Rechtsphilosophie~Recht, Fachkategorie: Rechtsmethodik, Rechtstheorie und Rechtsphilosophie, Zeitraum: Zweite Hälfte 20. Jahrhundert (1950 bis 1999 n. Chr.), Bildungszweck: für die Hochschule, Warengruppe: TB/Philosophie/Sonstiges, Fachkategorie: Moderne Philosophie: nach 1800, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Reclam Philipp Jun., Verlag: Reclam Philipp Jun., Verlag: Reclam, Philipp, Länge: 147, Breite: 95, Höhe: 18, Gewicht: 128, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 8.80 € | Versand*: 0 €

Hat sie recht oder habe ich recht?

Das hängt von der Situation und den Argumenten ab, die ihr beide vorgebracht habt. Es ist möglich, dass ihr beide in gewisser Weis...

Das hängt von der Situation und den Argumenten ab, die ihr beide vorgebracht habt. Es ist möglich, dass ihr beide in gewisser Weise recht habt oder dass es eine subjektive Frage ist, bei der es keine klare richtige oder falsche Antwort gibt. Es kann auch hilfreich sein, einen Kompromiss zu finden, der beiden Seiten gerecht wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hat er recht oder hat er recht?

Das hängt von der Situation und dem Kontext ab. Es ist möglich, dass er recht hat, aber es ist auch möglich, dass er unrecht hat....

Das hängt von der Situation und dem Kontext ab. Es ist möglich, dass er recht hat, aber es ist auch möglich, dass er unrecht hat. Es ist wichtig, die Fakten und Argumente zu prüfen, bevor man eine endgültige Aussage trifft.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist es recht und billig?

Ist es recht und billig, dass Menschen unterschiedlich behandelt werden, je nach ihrem sozialen Status oder ihrer Herkunft? Sollte...

Ist es recht und billig, dass Menschen unterschiedlich behandelt werden, je nach ihrem sozialen Status oder ihrer Herkunft? Sollten nicht alle Menschen vor dem Gesetz gleich sein und die gleichen Rechte und Chancen haben? Ist es gerecht, wenn einige wenige übermäßigen Reichtum anhäufen, während andere in Armut leben? Wie können wir sicherstellen, dass die Verteilung von Ressourcen und Chancen gerecht und ausgewogen ist? Letztendlich müssen wir uns fragen, ob unsere Gesellschaft wirklich auf Prinzipien der Gerechtigkeit und Fairness basiert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fairness Moral Ethik Verantwortung Rechenschaftspflicht Integrität Offenheit Transparenz Accountability

Sind Recht und Gerechtigkeit dasselbe?

Sind Recht und Gerechtigkeit dasselbe? Diese Frage ist Gegenstand intensiver Debatten in der Rechtswissenschaft. Recht bezieht sic...

Sind Recht und Gerechtigkeit dasselbe? Diese Frage ist Gegenstand intensiver Debatten in der Rechtswissenschaft. Recht bezieht sich auf die Gesamtheit der gesetzlichen Vorschriften und Regeln, die von einer Regierung oder Institution festgelegt werden, um das Verhalten der Bürger zu regeln. Gerechtigkeit hingegen bezieht sich auf moralische Prinzipien und ethische Standards, die als fair und angemessen angesehen werden. Obwohl das Recht oft als Instrument zur Durchsetzung von Gerechtigkeit angesehen wird, können sie sich in der Praxis unterscheiden. Manche argumentieren, dass das Recht nicht immer gerecht ist, während andere glauben, dass Gerechtigkeit ohne das Recht nicht erreicht werden kann. Letztendlich hängt die Beziehung zwischen Recht und Gerechtigkeit von verschiedenen Faktoren ab, darunter kulturelle Normen, politische Systeme und individuelle Werte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Recht Gerechtigkeit Unterschied Gesetz Moral Ethik Gericht Urteil Fairness Auslegung

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.